Lauftreff

28. März 2014 von veronika

Hallo Lauffreunde!
Ab Montag, den 31. März 2014 treffen wir uns jeden Montag und Donnerstag jeweils um 18.00 Uhr beim Friedhof – Tafel “Runersfun”.
lg Rudi

Den ganzen Beitrag lesen »

Schiausfahrt Westendorf

27. März 2014 von veronika

IMG-20140325-WA0015Nach der pünktlichen Abfahrt um 6 Uhr und dem guten Frühstück im Bus waren wir bereits um 8:45 Uhr bei der Gondelbahn in Scheffau. Bei frühlingshaften Temperaturen verbrachten wir einen herrlichen Tag auf der Piste. Leider konnten wir die Talabfahrten aufgrund der Schneelage nicht mehr befahren. Diesen wunderschönen frühlingshaften Skitag ließen wir in Westendorf bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen. Über Nacht fielen dann 30 – 40 cm Neuschnee. Somit standen uns am Sonntag unverspurte Tiefschneepisten zu Verfügung. Leider begleitete uns am Sonntag Nebel und starker Schneefall. Wir ließen uns trotzdem nicht unterkriegen und genossen den Tag diesem weitläufigen Schigebiet Die Heimreise wurde pünktlich um halb fünf Uhr in Söll angetreten.

Den ganzen Beitrag lesen »

Winterwanderung für Senioren

30. Januar 2014 von Doris

DSC05665Unsere Wanderung führte uns rund um Sierning. Nach einem ausgiebigen Marsch bei windigem Wetter kehrten wir im Gasthaus Kulinar in Sierninghofen zu einer Stärkung ein. Anschließend marschierten wir über den Kreuzberg nach Sierning zu unserem Ausgangspunkt zurück .

Den ganzen Beitrag lesen »

Wochenende Wurzeralm

19. Januar 2014 von Doris

IMG-20140118-WA0001Am Freitag, kurz vor 16.00 Uhr erreichten wir den Parkplatz der Wurzeralm.- Bilder
Dort bot sich uns  leider kein sehr schöner Anblick. Die Hänge der Talabfahrt waren mehr braun als weiß. Nichts desto trotz stiegen wir in die Standseilbahn, um unser Wochenenddomizil, die Kirchdorfer Hütte, zu erreichen. In gewohnter Weise empfing uns Hüttenwirt Jürgen und sein Kollege Roman.  Die Zimmereinteilung und das Abendessen waren rasch erledigt und so ging´s wieder los mit dem Spieleabend. Zu Beginn musste Wolfi gegen alle Kinder bei  „Stand-Land-Fluss“ antreten – er hatte keine Chance! Beim anschließenden „Hasenspiel“  kamen viele lustige Spielvarianten zum Zug. Dabei wurde wieder das Küchenpersonal für Samstagabend ermittelt. Kilian, David, Robert, Hasi und Wolfi bereiteten für uns erstklassige Käsespätzle zu – voi lecker!!! Kulinarisch wurden wir dieses Wochenende sehr verwöhnt, denn bereits zum Frühstück servierte uns Hasi frisch gebackene Marmeladekipferl – a voi lecker!! Am Samstag schickten wir unsere Kids im Zuge einer „Schnitzljagd of Modern Art“ kreuz und quer durchs Schigebiet. Erschöpft, aber bestens gelaunt erreichte die ganze Gruppe das vereinbarte Ziel und wurde mit Kakao und Kuchen belohnt. Trotz Schneemangels waren alle Anlagen in Betrieb und alle Pisten – ausgenommen der beiden Talabfahrten – bestens präpariert. Einige Teilnehmer nutzen die Möglichkeit, eine top Schitourenausrüstung zu testen oder mit Schneeschuhen die umliegenden Gipfel zu erklimmen.
Teilnehmer : 7 Kinder und 10 Erwachsene

Den ganzen Beitrag lesen »

Schitour Eiskar – Kl. Pyhrgas

6. Januar 2014 von johann.h

25Die ” 3 Königs Schitour” führte uns ins Eiskar – Kl. Pyhrgas.-Bilder
Heuer waren bei prächtigem Wetter aber 7 Könige unterwegs. Vom Parkplatz beim letzten Bauer im Tal mussten wir die Schi kurz tragen, bevor über Wiesen und lichterwerdendem Wald ins hintere Winklerkar kamen. Über eine steilen Hang ging es ins Eiskar. Ein wirklich beeindruckender Kessel – echt alpiner Charakter. Am Ende des Kessels die immer steiler werdende Flanke hinauf bis zum Schidepot. Von dort gingen wir in einer schmalen, steilen ( 50 -55° ) Rinne zum Grat und zum Gipfel des Kl. Pyhrgas ( 2029m). Steigeisen und Pickel waren sehr hilfreich. Die Abfahrt gestaltete sich eher durchwachsen. Oben war die Sonne schon wieder weg, dadurch hat es angezogen. Die Einfahrt ins Winklerkar recht gut, die Ausfahrt über die Wiesen sehr hart.
Aufstieg 4h – 1100 Hm / wirklich beeindruckende alpine Tour bei prächtigen Wetter.

Schneeschuhtour Raidling

29. Dezember 2013 von johann.h

IMG_5028Trotz der nicht wirklich berauschenden Wetterprognose haben sich 8 Leute gefunden um den Schnee zu suchen.-Bilder
Und wir haben ihn tatsächlich auch reichlich gefunden. Vom Parkplatz Schönmoos (1020m) schon auf Schnee, über die Langpoltenalmen, an der Südseite des Raidling entlang ( Grazer Steig – war gut zu begehen ) bis zum Hochpateau der Hochmölbinghütte. Nach verdienter Rast gingen wir über den Rücken des Raidlings zum Gipfel ( 1911m )und die andere Seite wieder Richtung Liezener Hütte hinunter. Diese Überschreitung war Schneeschuhehen nach meinem Geschmack. Weglos, im Freien Gelände mit spanendem “Abfahrtslauf” zur Liezener Hütte. Glücklicherweise war die Hütte bewohnt und wir konnten uns kurz wärmen und stärken. Der weitere Abstieg über das Hochtor zurück zu den Langpoltenalmen gestaltete sich ebenfalls recht spannend – steil und bobbahnähnlich. Zurück am Parkplatz war der Tag auch schon wieder vorbei. Trotz der mäßigen Sicht eine recht interessante und abwechslungsreiche Schneeschuhtour.
Gesamtgehzeit ca. 6h / ca. 1000 Hm

Kletterhalle in Linz-Auwiesen

28. Dezember 2013 von Doris

DSCN6255Gleich nach den Weihnachtsfeiertagen machten wir uns auf den Weg zur Kletterhalle der Naturfreunde Linz nach Auwiesen.-Bilder
Einige von uns waren von der riesigen Halle,  die zu den größten Kletteranlagen Österreichs zählt, überwältigt. Nachdem alle Teilnehmer mit Klettergurten, Karabinern und Schuhen ausgestattet waren,  wurden  zuerst die Routen inspiziert. Aufgeteilt in Gruppen kletterten unsere Kids zum Großteil auf den Toprope-Routen in den verschiedensten Schwierigkeitsgraden. Zwischendurch wurde beim Verzehr der mitgebrachten Jause oder am Wuzzltisch Energie getankt. Immer wieder beliebt  ist unser Spielchen mit den versteckten Münzen auf der Boulderwand, bei dem nicht nur unsere Jüngsten mit Begeisterung dabei waren. Ganz gleich ob Anfänger oder leicht Fortgeschritten, für jeden waren passende Routen zur Genüge vorhanden. Nach ca. 6 Stunden verließen uns endgültig unsere Kräfte und wir machten uns auf den Heimweg, mit dem Vorsatz, sicher wieder zu kommen.
Teilnehmer: 19 Kinder- und Jugendliche und 7 Erwachsene

Schiausfahrt Hochkar

22. Dezember 2013 von Doris

DSC06221Bilder

Abschlusstour Feichtau

19. Oktober 2013 von Wolfi

DSC06153Nach dem Motto „Weniger ist mehr“ führte uns die heurige Abschlusstour auf die Selbstversorgerhütte Feichtau – Bilder
Das weniger war dann bei der Rucksackfüllung das etwas mehr und so gingen 18 Erwachsene und 4 Kinder voll bepackt vom Bodinggraben zur Hütte. Der Aufstieg an einem sehr sonnigen Tag in wunderschön gefärbten Wäldern fiel uns nicht schwer.
Nach einem ausgezeichneten Gulasch gab es dann einen lustigen Hüttenabend und der Vollmond beleuchtet den Almboden der Feichtau.
Am nächsten Tag ging ein Teil der Gruppe auf den Hohen Nock,  während die anderen die restlichen Getränke an durstige Wanderer weiter vermittelten.
Nach dem gemeinsamen Abstieg durfte ein kurzer Einkehrschwung im Jagahäusl natürlich nicht fehlen.
Nachdem es allen sehr gut gefallen hat, wird es sicherlich nicht die letzte Tour auf eine Selbststversorgerhütte  gewesen sein (Kaiserwetter wurde für nächstes Jahr schon vorbestellt)

Mostpressen

12. Oktober 2013 von Doris

P1040773Am Freitag, 11.10.2013 wurde das Obst für unseren Most gesammelt. – Bilder
Es war heuer ein etwas schwieriges Unterfangen, da bei unserer Obstlieferantin fast keine Früchte auf den Bäumen hingen.  Die Äpfel wurden bei  meiner Nachbarin geschnorrt und die Birnen stellte uns Florian Dutzler zur Verfügung. Der Most wurde dann am Samstag, 12.10.13 bei Geistberger Hannes und Andrea gepresst.  Schönen Dank nochmals. Der Ertrag war reichlich, sodass zu unseren 50 L Most für die Vereinsmostkost auch noch etliche Liter Apfelsaft abgefüllt werden konnten.
Der Termin für unsere Vereinsmostkost steht bereits  fest – bitte vormerken: Samstag, 12. April 2014.